Archiv

von

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

trotz der widrigen Umstände möchte das Jahrbuchteam des MPG auch am Ende dieses Schuljahres 20/21 ein Jahrbuch herausgeben unter dem Motto: Ab jetzt wird zurückgelächelt!

von

Liebe Eltern,

die von Ihnen bestellten Monopolyspiele "Gelsenkirchen" sind eingetroffen und können im Sekretariat bei Frau Herbold gegen Barzahlung von 23,00 Euro abgeholt werden.

von

Sehr geehrte Eltern,

anlässlich der Regelungen zum Präsenzunterricht ab kommendem Montag, 14.12.2020, befindet sich ein neuer Elternbrief im passwortgeschützten Bereich.

Wir bitten um Kenntnisnahme.

von

Schwarzer Zylinderhut, weißer Schnauzbart und ein schicker Frack – Mr. Monopoly bekommen die meisten Menschen nur auf dem gleichnamigen Brettspiel-Klassiker zu Gesicht. Doch am Dienstag, 08.12.2020, war Mr. Monopoly anlässlich der Präsentation einer weiteren Neuerscheinung des Spieleklassikers am MPG.

von

Ilaf Muhialdeen, die auch den Chemie LK der Q2 besucht, hat die 1.Runde der Internationalen Chemie Olympiade erfolgreich bestanden und sich so für die 2. Runde qualifiziert. Wir gratulieren zu diesem Erfolg und drücken ihr die Daumen für die 2.Runde, die an diesem Freitag stattfindet!

von

Auch dieses Jahr haben wieder zwei Runden der Mathematikolympiade stattgefunden. In der ersten Runde haben sich 29 Schülerinnen und Schüler des MPGs mit den kniffeligen Aufgaben über die Herbstferien beschäftigt. Die besten jedes Jahrgangs durften dann in Runde 2 antreten, die am 14. November nicht wie sonst üblich als Klausur am MPG sondern dieses Jahr in digitalen Form zuhause stattfand.

von

Mittlerweile ist es am MPG zur Tradition geworden, dass die SV gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufe 5 den Tannenbaum in der Pausenhalle dekoriert und im Vorfeld Tannenbaumschmuck bastelt. In diesem Jahr haben sich unsere Fünftklässler besonders ins Zeug gelegt und so fleißig gebastelt, dass wir noch weitere Bäume hätten schmücken können.

von

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

im internen Bereich finden Sie / findet ihr einen neuen Schulbrief sowie eine Übersicht zur Neuregelung der Unterrichts- und Pausenzeiten ab dem 07.01.2021 bis zu den Sommerferien 2021.

Wir bitten um Kenntnisnahme.

von

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

als Reaktion auf die problematische Hygienesituation in überfüllten Bussen und Straßenbahnen vor Unterrichtsbeginn hat die Stadt Gelsenkirchen bei den Schulen nachgefragt, ob es möglich sei, dass Schulen ihren Unterrichtsbeginn verschieben könnten. Durch den gestaffelten Unterrichtsbeginn der Schulen soll der Überfüllung in den öffentlichen Verkehrsmitteln entgegengewirkt werden.

von

Sehr geehrte Eltern,

es befindet sich ein neuer Elternbrief im passwortgeschützten Bereich.

Wir bitten um Kenntnisnahme.

von

Liebe Schülerinnen und Schüler,

bald habt ihr wieder die Möglichkeit euch für MINT-EC-Veranstaltungen im ersten Halbjahr 2021 anzumelden. Zentral mittig auf der Startseite des MINT-EC-Portals findet ihr alle MINT-EC-Camps, -Foren und -Akademien die zwischen Januar und Juli 2021 angeboten werden: https://www.mint-ec.de/ (unter „Kommende Veranstaltungen von MINT-EC/Schülerinnen und Schüler“). Die meisten der Veranstaltungen sind bereits online einsehbar, sodass ihr euch einen Eindruck verschaffen könnt.

von

Die kurzzeitige unterrichtliche Überbrückung der häuslichen Lektüre von Kleists Novelle „Die Marquise von O...“ ließ die Schülerinnen und Schüler der beiden Deutschgrundkurse von Herrn Alt (Jahrgang Q2) kreativ tätig werden. In Eigenregie setzten sie sich interessiert und engagiert mit ausgewählten Lebensabschnitten des Autors auseinander und verarbeiteten ihre Erkenntnisse hinsichtlich seiner Biographie facettenreich in Form von kleinen Filmbeiträgen, Podcastausschnitten und Radiosequenzen.

von

Sehr geehrte Eltern,

es befindet sich ein neuer Elternbrief im passwortgeschützten Bereich.

Wir bitten um Kenntnisnahme.

von

Bei der virtuellen Schulleitertagung von MINT-EC treffen sich am 6. November Lehrkräfte von 332 Gymnasien, um das zwanzigste Jubiläum des nationalen Excellence-Schulnetzwerks zu feiern und sich in 36 virtuellen Workshops zu aktuellen Bildungsthemen auszutauschen. Für das Max-Planck-Gymnasium hat der MINT-Koordinator Hannes Stoppel an der Onlinetagung teilgenommen. Neben der feierlichen Aufnahme von 21 Schulen in das Netzwerk, werden Thomas Saueressig von SAP und Prof. Christian Drosten von der Charité Berlin in Keynotes zu den Teilnehmenden sprechen.

von

- Mit den Wichteln die Probleme von morgen lösen. Spaß am Knobeln, Entdecken, Erforschen.

- Aufgaben in der Adventszeit vom 1. bis 24. Dezember - Jeden Tag geht ein neues Türchen auf Viele tolle Preise gewinnen.

Auf www.mathekalender.de laden die Mathe-Adventskalender von Mathe im Leben und vom Forschungszentrum der Berliner Mathematik MATH+ vom 1. bis 24. Dezember dazu ein, die verschiedensten Bereiche der Mathematik zu entdecken. Die Registrierung ist bis zum 30.11. möglich.

von

Sehr geehrte Eltern,

anlässlich einer Aktion, welche die Protest-Initiative "Querdenken 711" für kommenden Montag, 09.11.2020 an 1000 Schulen in ganz Deutschland plant, haben wir einen Elternbrief in den passwortgeschützten Bereich gestellt.

Wir bitten um Kenntnisnahme.

von

Am Mittwoch dem 28.10.20 besuchte der Chemie Leistungskurs der Q2 den Fachbereich Chemie an der FH Recklinghausen. Passend zum neuen Unterrichtsthema „Kunststoffe“ hatte Prof. Dr. Ostermann, der unter anderem in der Polymerchemie, Verfahrens- und Nanotechnik forscht und lehrt, ein Corona-konformes Praktikum für den Kurs organisiert.

von

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

aufgrund einiger personeller Veränderungen sind nun die aktualisierten Stundenpläne online. Sie sind zu finden unter "Unterricht --> Stundenplan" und dann dem Unterpunkt der jeweiligen Klassen / Kurse.

von

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

im internen Bereich unserer Homepage sind aktuelle Nachrichten hinterlegt.

von

Liebe Eltern,

falls Ihr Kind in eine vom Gesundheitsamt angeordnete Quarantäne muss, bitte informieren Sie die Schule über das Sekretariat und die Klassen- bzw. die Jahrgangsstufenleitung. Die Leitungen informieren anschließend die jeweiligen Fachkolleginnen bzw. -kollegen. Diese werden dann eigenständig die betroffenen Schülerinnen und Schüler über IServ mit Aufgabenmaterial versorgen. Deshalb sollte der IServ-Account mindestens einmal am Tag kontrolliert werden. Das Nachholen verpasster Klassenarbeiten in der Sekundarstufe I regelt die Fachlehrerin bzw. der Fachlehrer in Absprache mit der Klassenleitung. Für die Schülerinnen und Schüler der Oberstufe erstellt die Oberstufenkoordination in Absprache mit der Stufenleitung einen individuellen Terminplan für die Nachschreibklausuren. Im Bedarfsfall werden Sie von unserer Seite kontaktiert.