Tag der offenen Tür 2016

Auf einem Rundgang durch die Schule konnte man durch die vielen geöffneten Türen Einblicke in die einzelnen Fächer erhalten. So luden die Fächer Deutsch, Englisch, Französisch, Latein und Mathematik zu Vorführstunden ein und gaben den Viertklässlern einen lebendigen Eindruck von dem zukünftigen Unterrichtsgeschehen.

In den Fachräumen der naturwissenschaftlichen Fächer Physik, Chemie und Biologie gab es zahlreiche Mitmachexperimente für die Kinder. Besonderen Zuspruch fanden auch dieses Jahr die Vorführungen des MINT-Zweiges. Die Chemie AG präsentierte beispielsweise den Grundschülerinnen und -schülern Erlebnisse aus dem Alltag eines Zauberers. In der Physik stellten Schülerinnen und Schüler die Programmierung und Funktion ihrer Roboter vor.

Die Sprachen Englisch, Französisch, Italienisch und Latein präsentierten sich in bunt gestalteten „Sprachenräumen“. Hier konnten sich Eltern und Kinder auch über die Englisch Plus -AG informieren, in der die Schüler zusammen mit Schülern unserer Partnerschule in Bradenton, Florida an Projekten über das Internet arbeiten.

Schülermoderatoren erklärten Eltern, Schülerinnen und Schülern in den Beratungsräumen ihre Arbeit als Streitschlichter und Klassenpaten.

Unsere Besucher konnten auch einen Blick in die Pauseninsel werfen, die mit Sitzsäcken, einem Kicker, Air Hockey-Tisch und Billardtisch Anziehungspunkt für Schüler und Schülerinnen in den Pausen ist  Hier konnten sich die Eltern über die Angebote des Offenen Ganztags informieren. In der Eingangshalle spielten mehrere Musikgruppen von Schülerinnen und Schülern beider Sekundarstufen Bekanntes und Eigenes. Wer an diesem Vormittag noch über weitere Energie verfügte, konnte sich bei den Sporthelfern in der Turnhalle austoben.  

Der Duft von frisch gebackenen Waffeln und Kaffee sowie Kuchen und Fingerfood lockten viele Besucher in die Cafeteria. Hier konnte man sich austauschen, weitere Informationen über das MPG erhalten und die Schülerinnen und Schüler der SV nach ihren Aufgaben befragen.

Allen Schülerinnen und Schülern, Eltern, Kolleginnen und Kollegen gilt ein großes Dankeschön für ihr großes Engagement und den gelungenen Tag.