Nachricht-Anzeige

MPG erhält die Auszeichnung "MINT-freundliche Schule"

MINT-freundliche Schule

Die Deutsche Mathematiker Vereinigung hat das Max-Planck-Gymnasium — gleichzeitig mit 17 weiteren Schulen aus NRW — in einer Feierstunde am 20.09.2011 in der Universität Köln mit dem Titel "MINT-freundliche Schule" ausgezeichnet.

Mit dieser Auszeichnung wird unsere seit Jahren betriebene Profilbildung im MINT-Bereich (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) — zum Beispiel durch die MINT-Profilklassen in den Stufen 5–7 anerkannt.

Diese Auszeichnung bestätigt uns am MPG darin, innerhalb eines breit gefächerten Angebots ("Unsere Stärke ist die Vielfalt") auch weiterhin das MINT-Profil gut zu pflegen.

Zwei junge MINT-Macherinnen freuen sich über die Auszeichnung Übergabe der Auszeichnung mit Frau Schiemann von der DMV Die Schüler der MINT-Klasse 6c freuen sich über die Auszeichnung