Nachricht-Anzeige

MINT-EC Veranstaltungen im ersten Halbjahr 2022 – Anmeldung vom 1.12. bis 10.12 möglich!

von

Liebe Schülerinnen und Schüler,

bald habt ihr wieder die Möglichkeit euch für MINT-EC-Veranstaltungen im ersten Halbjahr 2021 anzumelden. Zentral mittig auf der Startseite des MINT-EC-Portals findet ihr alle MINT-EC-Camps, -Foren und -Akademien die zwischen Januar und Juli 2021 angeboten werden: https://www.mint-ec.de (unter „Kommende Veranstaltungen von MINT-EC/Schülerinnen und Schüler“). Die meisten der Veranstaltungen sind bereits online einsehbar, sodass ihr euch einen Eindruck verschaffen könnt.

Bitte beachtet, dass aus rechtlichen Gründen eine Teilnahme nur möglich ist, wenn ihr zu Beginn der Veranstaltung mindestens 16 Jahre alt seid. Außerdem ist die Anmeldung zu Veranstaltungen nur Personen möglich, die sich auf der MINT-EC Homepage als Benutzer*innen registriert haben.

Alle Veranstaltungen in Präsenz werden nach der 2-G-Regel durchgeführt.

Für eine Teilnahme ist also

  • eine ärztliche Bescheinigung, dass eine Covid-19 Infektion (über PCR-Test bestätigt) mindestens 28 Tage und höchstens 6 Monate zurückliegt
  • oder eine seit mindestens 14 Tagen abgeschlossene Impfung (Nachweis durch Impfdokumentation)

zum Zeitpunkt des Beginns der Veranstaltung notwendig.

Die oben genannten Veranstaltungen werden am Mittwoch, den 01.12. um 07:00 Uhr zur Bewerbung freigeschaltet. Die Bewerbung ist bis zum Sonntag, den 10.12., um 23:00 Uhr möglich. Es geht ausdrücklich nicht um Schnelligkeit: Bei der Bewerbung auf der jeweiligen Veranstaltungsseite wird eure Motivation zur Teilnahme an dieser Veranstaltung abgefragt. Die dort angegebene Motivation ist das Hauptkriterium bei der Auswahl der Teilnehmenden. Um möglichst vielen Schulen die Möglichkeit der Teilnahme zu geben, ist jeweils nur eine Person pro Schule zugelassen. Davon unabhängig ist jedoch, wie viele SuS ihrer Schule sich anmelden (da letztlich nur eine Person ausgewählt wird), es können sich somit mehrere Personen pro Schule bewerben.

Alle Bewerber*innen erhalten am 13. Dezember eine E-Mail, in der sie informiert werden, ob sie zur Teilnahme ausgewählt wurden oder auf der Warteliste stehen. Das MINT-EC Schulnetzwerk hat in den vergangenen Monaten bereits einige Veranstaltungen erfolgreich in Präsenz durchführen können und wird die Angebote in 2022 nur anbieten, sofern die aktuelle Lage und die örtlichen Vorschriften dies zulassen. Natürlich ist sich MINT-EC der kritischen Situation bewusst und verfolgt die Entwicklungen der Corona-Pandemie sehr aufmerksam. Deshalb behält sich MINT-EC - in enger Abstimmung mit unseren Partnern vor Ort - auch vor, die Veranstaltungen kurzfristig abzusagen bzw. online durchzuführen. Bei einer Durchführung vor Ort werden alle dann gültigen behördlichen Abstands- und Hygieneregelungen eingehalten. MINT-EC wird alle Teilnehmenden umgehend über eventuelle Änderungen informieren.