Matheolympioniken zu Besuch am MPG

Am Freitag, dem 16.11.2018, wurde am Max-Planck-Gymnasium die 2. Runde der diesjährigen Mathematikolympiade ausgetragen. Insgesamt nahmen 13 mathematikbegeisterte Schülerinnen und Schüler aus Gelsenkirchen daran teil und lösten mit Bravour die kniffeligen Aufgaben. Besonders stark waren Jannis Averdung (Leibniz Gymnasium, 6. Klasse) und Simon Wilms aus der Klasse 5c des Max-Planck-Gymnasium. Sie erreichen beide die Landesrunde, die Ende Februar in Düsseldorf stattfinden wird. Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung!