9c besucht Wanderausstellung des Deutschen Bundestages

Die Schülerinnen und Schüler wurden dabei von den Mitarbeitern des Deutschen Bundestages in Empfang genommen. Auf einundzwanzig Schautafeln wurden dabei wesentliche Informationen über die Aufgaben und die Arbeitsweise des Parlaments und seiner Abgeordneten vermittelt.

Im Anschluss an die Führung durch die Wanderausstellung hatten die Schülerinnen und Schüler noch die Gelegenheit, mit dem Bundestagsabgeordneten Markus Töns (SPD) ins Gespräch zu kommen. Dabei diskutierten die Schülerinnen und Schüler mit Herrn Töns über ein mögliches Wahlalter ab 16 und tauschten sich über die möglichen Folgen des Brexits oder die aktuelle Arbeit der großen Koalition aus.

Wir danken dem Bundestagsabgeordneten Herrn Töns sowie seinem Büro für die Möglichkeit des Besuchs ganz herzlich.

Sandra Latzke