Aktuelle Informationen zur Fortsetzung des Präsenzunterrichts ab 11.05.2020

von

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

am heutigen Vormittag hat uns die 20. Mail des Ministeriums erreicht, in der die Rahmenbedingungen für das weitere Vorgehen bzgl. der sukzessiven Wiederaufnahme des Unterrichtes für die Jahrgangsstufen der Sekundarstufe I und der gymnasialen Oberstufe erläutert werden. In Absprache mit den Verantwortlichen an unserer Kooperationsschule AvD und unter Beachtung der politischen Vorgaben haben wir uns auf folgendes Vorgehen geeinigt: In der Zeit vom 11.05.2020 bis einschließlich 25.05.2020 findet der Unterricht in der Jahrgangsstufe Q1 nach Plan statt. Sport- und Literaturkurse werden nicht (!) stattfinden.

In dem oben genannten Zeitraum ist es uns nicht möglich, neben der Jahrgangsstufe Q1 noch weitere Jahrgangsstufen zu unterrichten, da in diesem Zeitraum Abiturprüfungen in der Jahrgangsstufe Q2 ebenfalls anstehen. Da wir den Infektionsschutz sehr ernst nehmen und die Gesundheit sowohl unserer Schülerinnen und Schüler als auch unserer Kolleginnen und Kollegen höchste Priorität hat, ist es unabdingbar, Kurse sowohl im Abitur als auch im Regelunterricht in Gruppen aufzuteilen. Die räumlichen und personellen Kapazitäten lassen daher keine Beschulung weiterer Jahrgangsstufen in diesem Zeitraum zu.

Ab dem 26.05.2020 werden zusätzlich zu der Jahrgangsstufe Q1 weitere Jahrgangsstufen in einem rollierenden System an einzelnen Tagen ihren Unterricht ebenfalls wieder aufnehmen. Alle werden frühzeitig darüber informiert, an welchen Tagen sie hier in der Schule sein werden. Für die Jahrgangsstufen 5 bis EF findet somit bis einschließlich 25.05.2020 weiterhin Homeschooling (Lernen auf Distanz über unsere Google-Drive Ordner auf der Homepage) statt.

Darüber hinaus möchten wir noch einmal darüber informieren, dass der Freitag, 22.05.2020, für alle Schülerinnen und Schüler unterrichtsfrei ist. Ausgenommen hiervon sind alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe Q2, die an diesem Tag die Abiturklausur im Gk Mathematik bzw. Lk Mathematik schreiben.

Detaillierte Informationen für die einzelnen Jahrgangsstufen bezüglich des rollierenden Systems für die Wiederaufnahme des Unterrichts wird es für alle bis spätestens Mittwoch, 13.05.2020, geben. Zum jetzigen Zeitpunkt können wir in Absprach mit dem AvD allen Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufen 5 bis EF mitteilen, dass weder Klassenarbeiten noch Klausuren bis zum Ende des Schuljahres 2019/2020 geschrieben werden. Gleiches gilt für die mündlichen Prüfungen im Fach Englisch in der Jahrgangsstufe 9.

Laut MSB soll in der Jahrgangsstufe Q1 im zweiten Schulhalbjahr zumindest eine Klausur in allen schriftlich angewählten Fächern geschrieben werden. Dies führt dazu, dass die Schülerinnen und Schüler, die in diesem Schulhalbjahr in einem schriftlich angewählten Fach bisher noch keine Klausur geschrieben haben, in diesem Fach noch eine Klausur schreiben müssen. Gemäß § 46 Absatz 2 der Verordnung zur befristeten Änderung von Ausbildungs- und Prüfungsordnungen gemäß § 52 SchulG, die am 02.05.2020 in Kraft getreten ist, wird die Dauer dieser Klausuren in Absprache mit dem AvD auf 2 Unterrichtsstunden reduziert. Über die Klausurinhalte werden die einzelnen Fachkolleginnen und -kollegen ihre Schülerinnen und Schüler in den einzelnen Kursen informieren. Die Klausuren finden nicht vor dem 22.05.2020 statt.

Über die Einzelheiten der diesjährigen Versetzung werden wir in der kommenden Woche ebenfalls detailliert informieren. Liebe Schülerinnen und Schüler, ihr könnt euch mit Sicherheit darauf verlassen, dass uns eure momentane schulische Situation äußerst bewusst ist, und wir werden im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben alles dafür tun, dass das Schuljahr für euch zufriedenstellend zu Ende geht.

Link zur 20. Schulmail

Link zur oben genannten Verordnung: